Hier nochmal die beiden vorbereiteten Kabelenden die wir verbinden werden:

Abb.1 - Die vorbereiteten Einzeladern

 

Und hier die benötigten Materialien, für unseren Zweck bereits zugeschnitten:

Abb.2 - benötigte Materialien

 

Die Fotostrecke beschreibt den Vorgang im Detail:

 

Das sieht doch schon mal gut aus:

Abb.11 – Ende des ersten Schrittes – fertig verbundene Einzeladern

 

Zum Abschluß noch die Verbindung mit dem Multimeter elektrisch prüfen.

 

Weiter zu: Koten - Fertigstellen der Verbindung